Im Späti brennt noch Licht

Heute war ich im Fernsehen und durfte was über den Spätkauf als letzte Bastion der Hoffnung erzählen. Damit bin ich meinem Lebensziel Universalexperte wieder ein Stückchen näher gekommen. Bin für alles buchbar, außer für – sagen wir – Mathematik und Nuklearmedizin.

Teile diesen Beitrag mit der Welt

Polnisch essen 4: Kasza gryczana

Kascha heißt Brei und wird vor allem in Russland und der Ukraine verzehrt, aber auch das polnische Getreideregal ist lang in den Supermärkten. Kasza gryczana ist Buchweizengrütze und wird gerne als Beilage gereicht. Dabei kann sie viel mehr. Eine ähnliche Renaissance haben ja in Deutschland die Perlgraupen erfahren, seitdem bekannt ist, dass man sie gar nicht todkochen muss, sondern wie Risotto zubereiten kann. Continue reading

Teile diesen Beitrag mit der Welt